Grugapark-Logo
 

Grugapark Essen auf Instagram (ein neues Fenster wird geöffnet) Grugapark Essen auf Facebook (ein neues Fenster wird geöffnet)

Samstag 24.6.2017

Prämierung der Ideen zum Zero Waste Workshop

Lesepavillon auf der Tummelwiese, KUBIG400, 14 bis 16 Uhr
Studierende präsentieren die Ergebnisse des Zero Waste Workshops der Universität Duisburg-Essen

Wie bekommen wir unsere Stadt to-go-Becher frei?, Wie könnte eine 'Zero Waste-App' aussehen? oder Wie könnte ein Zero-Waste-Siegel für eine Stadt aussehen?, dies sind nur einige der Fragen, mit denen sich Studierende mit Essener Bürger*innen im Rahmen des Zero Waste Workshops der Universität Duisburg-Essen (UDE) auseinandergesetzt haben.

Am Samstag, dem 24.06. verlassen die Seminarteilnehmenden den Elfenbeinturm Universität und begeben sich in die grüne Lunge Essens, um die Resultate symbolisch in die Gesellschaft hinein zu tragen. Die entwickelten Ideen werden auf ihre Ergebnisse und Nachhaltigkeit hin überprüft und von der Jury prämiert, bestehend aus Umweltdezernentin Simone Raskob, Prof. André Niemann vom Nachhaltigkeitsprozess der UDE sowie Michael Brodmann, Geschäftsführer von Stiftsquelle, und Gudrun Both vom NRW Umweltministerium. Die Veranstaltung ist für interessierte Bürger*innen geöffnet.

Veranstalter
Nachhaltigkeitsprozess
der Universität Duisburg-Essen
Universitätsstr. 15
45141 Essen

Kalender 2017
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Alle anzeigen Aktuelle Meldungen
Logo of spirito GmbH